Neutralseife ist hautfreundlich

Schont die Haut, nicht den Schmutz.

Neutralseife hat einen pH-Wert von 7, der die Haut weder austrocknet noch belastet. Außerdem ist Neutralseife seifenfrei, sie enthält stattdessen hautfreundliche Tenside.

Diese Tenside übernehmen die Aufgaben der Seife und lösen den Schmutz. Sie werden unter anderem aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Da Neutralseife keine Seife enthält, kann übrigens keine Kalkseife entstehen und keine lästigen Seifenflecken.

Hautschonend

Darüber hinaus werden Inhaltsstoffe wie Konservierungsmittel und Duftstoffe nur sehr sparsam eingesetzt. Viele Allergien entstehen gerade durch diese Rohstoffe.

Neutralseife ist dermatologisch getestet, so dass Sie bedenkenlos damit duschen können. Viele unserer Kunden reinigen ihre Haustiere mit Neutralseife, weil sie so mild ist.

Wer mit Neutralseife putzt, kann auf Schutzhandschuhe aus Kunststoff verzichten. Damit ist sie gerade für hautempfindliche Menschen sehr gut geeignet.

Schonende Sauberkeit

Einige handelsübliche Reiniger sind so stark, dass sie nicht an die Haut gelangen dürfen. Sie reizen die Haut durch aggressive Substanzen. Manche entfetten so sehr, dass die Haut zu jucken anfängt.

Bei Neutralseife ist das etwas anderes, denn sie schont die Haut während sie kraftvoll Schmutz entfernt.

Neutralseife - eine für Alles.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lernen Sie Neutralseife und die Produktpalette des HAKAWERKS richtig kennen!

Zum Hakawerk Neutralseife-Shop

Neutralseife Spender 500 Gramm